Galapatours Logo without whitespace
Golondrina Galapagos Cruise

Der zentrale Westen der Galapagos

Eine 5-tägige Galapagos-Kreuzfahrt an Bord der Golondrina

Länge

5 Tage

Schiffskategorie

Budget

Schiffstyp

Kleinere Yacht

Kapazität

16 Passagiere

Der zentrale Westen der Galapagos

23 Bewertungen

Highlights der Reise

Der beste Schnorchelplatz auf Galapagos: Vicente Rock Point

Tausende von Meeresleguanen am Espinosa Point

Wissenschaftliche Erkenntnisse in der C. Darwin Research Station

Riesenschildkröten in freier Wildbahn auf Santa Cruz

Das Galapatours-Erlebnis

Tolle Guides

Entspannte Atmosphäre

Englischsprachiger Guide

Vorträge & Briefings jeden Abend

Lernen Sie die unglaubliche Tierwelt und die faszinierende Landschaft von Galapagos auf dieser 5-tägigen Kreuzfahrt kennen! Hier eine kurze Zusammenfassung der Highlights dieser Expeditionskreuzfahrt an Bord der Golondrina: Fernandina, die jüngste Insel des Galapagos-Archipels, wird Sie mit ihren wunderschönen Lavalandschaften umwerfen! Durch ihre nackte, raue Schönheit bildet Fernandina einen schier außerirdischen Kontrast zu den anderen, viel grüneren, Inseln. Das grße Highlight: Tausende von endemischen Meeresechsen und mit etwas Glück die (ebenfalls endemische) Racer Snake. Isabela, die größte aller Galápagos-Inseln, wäre alleine schön die weite Reise wert. Fantastische Wanderungen, Ausblicke und wohl einige der besten Schnorchelplätze des Archipels werden Sie noch Jahre später in's Träumen geraten lassen. Während Ihrer Zeit auf Santa Cruz haben Sie die Möglichkeit, die berühmten Galápagos-Riesenschildkröten in freier Wildbahn zu beobachten und mehr über die Erhaltung und wissenschaftliche Erforschung dieser endemischen Tiere zu erfahren. Auf Santiago, einer Insel, die früher von Piraten bewohnt wurde, können Sie Wanderungen und Schlauchbootfahrten unternehmen.

Ihr Schiff: Golondrina

Golondrina Galapagos Cruise
Golondrina Galapagos Cruise
Golondrina Galapagos Cruise

Die Golondrina ist eine Motoryacht der Touristenklasse, die einige der besten Kreuzfahrtrouten für diejenigen bietet, die das wahre Galápagos entdecken wollen. Das macht sie zu einem außergewöhnlichen Wert und sie ist eine beliebte Wahl für diejenigen, die eine komfortable und entspannte Möglichkeit suchen, das Beste der Inseln zu sehen.

Golondrina ist eine Motoryacht mit klassischen Linien, die freundlichen Charme versprüht. An Bord herrscht immer eine entspannte Atmosphäre, und der große Aufenthalts- und Essbereich mit Bar ist der perfekte Ort, um die anderen Gäste kennenzulernen und sich n … Mehr Info zum Schiff Golondrina

Kabinen

Standard Double
Standard-Doppelzimmer

Typ:

Matrimonial

Max. Belegung:

2

Mehr zu dieser Kabine

Karte

Tourablauf

Ihre Reiseroute kann je nach Wetter und Brutverhalten der Wildtiere variieren.

Flight to Baltra XL1411
Beliebt

1 Tag

4,6

(54)

Flug vom ecuadorianischen Festland zu den Galapagos-Inseln

Wichtig: Bitte erkundigen Sie sich bei uns nach Ihren Flügen nach Galápagos! Das Timing Ihrer Flüge ist entscheidend für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Kreuzfahrten. Gemeinsam müssen wir sicherstellen, dass Sie rechtzeitig vor der Abfahrt der Kreuzfahrt ankommen - am besten sogar mit dem gleichen Flug wie die anderen Passagiere an Bord Ihres Schiffes. Deshalb: Sollten Sie Ihre Flüge vom ecuadorianischen Festland (Quito oder Guayaquil) nach Galápagos (Flughafen Baltra oder Flughafen San Cristóbal) selbst buchen und zu spät auf Galápagos ankommen, übernehmen wir keine Verantwortung. Es kann sein, dass das Schiff nicht auf Sie wartet. In diesem Fall verpassen Sie **ihre Kreuzfahrt ohne Anspruch auf Entschädigung**.

Ab

299 USD

Punta Moreno walk - Nemo i galapagos cruise - gal0087

3 Tage

5,0

(1)

Tagesausflug + 2 Hotelübernachtungen

Diese komfortable 3-tägige Verlängerung führt Sie von Puerto Ayora zu einem ganztägigen Landausflug, um eine der schönsten und unbewohntesten Inseln des Archipels zu erkunden. Erleben Sie die einzigartige und unberührte Artenvielfalt der Galapagos hautnah. Sie sind wahrscheinlich begierig, die tropischen Gewässer zu erkunden, also setzten Sie sich am Nachmittag eine Maske auf und schnorcheln Sie los!

Ab

680 USD

Galapagos Green Turtle

3 Tage

Tauchtrip + 2 Hotelübernachtungen

Diese 3-tägige Verlängerung unserer Kreuzfahrt der Mittelklasse führt Sie von Puerto Ayora aus auf einen ganztägigen Tauchausflug zu einem der spektakulärsten Plätze der Galápagosinseln. Gehen Sie auf Tuchfühlung und schwimmen Sie zwischen Meeresschildkröten, Seelöwen und einer endlosen Reihe von bunten Fischen!

Ab

490 USD

Baltra Ankunft Flughafen Baltra + Transfer zum Schiff
Baltra: Arrival at Baltra airportBaltra: Arrival at Baltra airport + transfer to ship - la pinta yacht galapagos cruise - gal0104 + transfer to ship - la pinta yacht galapagos cruise - gal0104

Willkommen auf Galapagos! Sobald Ihr Flug gelandet ist und Sie den Einwanderungsprozess durchlaufen haben, werden Sie in der Ankunftshalle von unserem englischsprachigen Reiseleiter abgeholt, der Sie zu Ihrem Transferfahrzeug für die kurze Reise zu Ihrem wartenden Schiff bringt.

Die Insel Baltra, wo sich Ihr Ankunftsflughafen befindet, wurde im Zweiten Weltkrieg als wichtiger Luftwaffenstützpunkt genutzt. Dies ist der wichtigste Flughafen für die Galapagos-Inseln, und Sie werden mit anderen Touristen, internationalen Naturforschern und Naturschützern, Forschern und Akademikern sowie Galapagos-Bewohnern gleichermaßen auf der Hut sein. Der Flughafen wurde als "grüner" Flughafen gebaut, und neben der Verwendung von recycelten Materialien in seinem Bau hält sein spezielles Design die Gebäude relativ kühl, ohne dass eine Klimaanlage erforderlich ist.

Sobald Sie an Bord Ihres Schiffes sind, werden Sie der Crew vorgestellt und erhalten eine willkommene Einweisung sowie eine wichtige Sicherheitsübung. Danach werden Sie zu Ihrer Kabine geführt. Während Ihnen ein wohlverdientes und leckeres Mittagessen serviert wird, wird sich der Kapitän auf den Weg machen und Ihr Abenteuer beginnt wirklich.

Hinweis: Wenn Sie planen, ein paar Tage vor der Kreuzfahrt in Puerto Ayora zu verbringen und die Kreuzfahrt später machen wollen, ist das überhaupt kein Problem. Lassen Sie es uns einfach wissen und wir kümmern uns um die Logistik. Der Transfer von Puerto Ayora nach Baltra ist sehr einfach.

Baltra Mosquera
Mosquera Islet

Die kleine Insel Mosquera wurde, wie viele ähnliche Galapagos-Inselchen, durch einen Vulkanausbruch gebildet. Im Laufe der Jahrhunderte siedelten sich auch Korallen an und halfen zusammen mit dem Gestein der Insel, den Sand aus den Strömungen zwischen den Inseln Baltra und North Seymour abzufangen.

Mosquera ist die Heimat einer der größten Seelöwen-Populationen auf dem Archipel. Sie werden ihre spielerischen Aktionen beobachten und ihr Wohlbehagen beim Sonnenbaden am Strand bewundern können. Spannend: Gelegentlich wurden auch Orcas (Killerwale) in den Gewässern vor Mosquera Island gesichtet, wahrscheinlich angezogen von den vielen Seelöwen, die zu ihrer Beute gehören.

Isabela Vicente Rock Point
Vicente Rock Point

Galapatours-Teilnehmer bewerten Vicente Rock Point regelmäßig als einen der besten Schnorchelplätze auf Galapagos oder vielleicht sogar weltweit! Hier gibt es keinen Landgang, man schnorchelt direkt von den Schiffen aus. Die Landschaft rund um den Point ist atemberaubend - die Überreste von zwei alten Vulkanen haben diese Formation geschaffen und die Klippen und Höhlen rund um die Bucht bieten eine erstaunliche Kulisse. Die Bucht ist sehr gut vor Wellengang geschützt und für Schnorchler vom Anfänger bis zum Profi geeignet. Die Kaltwasserströmungen bringen einen reichen Vorrat an Nahrung in diese Gewässer und die Bucht um Vicente Rock Point ist oft Schauplatz von Fressorgien, mit Gruppen von Walen, Delphinen, Galapagos-Seelöwen, Thunfischen, Blaufußtölpeln und anderen Meeresvögeln, die alle gemeinsam fressen - ein spektakulärer Anblick. Viele Kreuzfahrtschiffe bieten den Besuchern auch eine Schlauchbootfahrt entlang der Küste und die Möglichkeit, einige der Höhlen zu erkunden sowie einige weitere Arten wie die Galapagos-Scharben und eine kleine Kolonie von Galapagos-Seebären zu sehen.

Fernandina Espinosa Point
Espinosa Point

Die Insel Fernandina ist nie von Tierspezies besiedelt worden, die vom Kontinent eingeschleppt wurden; das macht sie zu einem der jungfräulichsten Insel-Ökosysteme. Auch ihr geringes Alter (Fernandina entstand erst vor einigen hunderttausend Jahren) macht den Besuch auf dieser Galapagos-Insel zu etwas ganz Besonderem.

Am Espinosa Point am nordöstlichen Ufer von Fernandina wird die Aussicht von "La Cumbre" dominiert, dem Vulkan, aus dessen Lavaflüssen die Insel entstand. Ein Besuch des Espinosa-Point steht bei vielen Menschen ganz oben auf dem Zettel, wegen der vielen einzigartigen Galapagos-Spezies, die Sie hier sehen werden.

Neben den lauten und lebenslustigen Galapagos-Seelöwen ist der Espinosa Point ein großartiger Ort, um Meerechsen, die wunderschönen Galapagos-Pinguine und die einzigartigen und vom Aussterben bedrohten Galapagos-Scharben zu sehen. Mit viel Glück und den Augen himmelwärts können Sie auch einen Galapagos-Bussard kreisen sehen, der nach seiner nächsten Mahlzeit sucht.

Isabela Urbina Bay
Urbina Bay

Urbina Bay ist eins der jüngsten geologischen Phänomene in Galapagos. Die Bucht entstand im Wesentlichen erst im Jahre 1954, als eine plötzliche Hebung den Meeresboden über 5 Meter anhob und so die Küste über 1 km weg schob.

Dies hat zu dem erstaunlichen Anblick von Korallenstöcken geführt, die weit weg vom Wasser gestrandet sind. Der Luft und den Elementen ausgesetzt, verfallen die Korallenstöcke rapide und sind eine der Sehenswürdigkeiten der Galapagos, die es nicht mehr lange geben wird.

Einmal an Land führt ein langer Wanderweg vom Ufer weg und in die Trockenzone der Insel. In diesem Lebensraum kann man Galapagos-Riesenschildkröten und Galapagos-Drusenköpfe sehen. Auf dem Weg zurück zum Ufer treffen Sie auf Kolonien der einzigartigen Galapagos-Scharbe.

Dies ist ein schönes Gebiet zum Schnorcheln und man kann sich beim Eintauchen oder Ausstieg aus dem Wasser von einigen Galapagos-Pinguinen beobachten lassen, deren Kolonie in der Nähe liegt.

Isabela Tagus Cove
Tagus Cove

Tagus Cove ist eine geschützte Tiefwasserbucht an der Westküste der Insel Isabela mit Blick auf die Insel Fernandina. Dieser natürliche Ankerplatz ist seit 1800 ein beliebtes Ziel für Schiffe und wenn Sie an Land gehen, können Sie alte Graffiti sehen, die Walfänger und Seeräuber hinterlassen haben.

Ein steiler (aber glücklicherweise kurzer) Wanderweg führt dann zum Darwin-Salzwassersee, der in einem Vulkankegel entstand. Wie ist Salzwasser hier so hoch hinauf gekommen? Wissenschaftler vermuten, dass ursprünglich Tsunamis, verursacht durch Eruptionen oder Erdrutsche auf Fernandina, das Meerwasser hinterlassen haben könnten und es dann durch Verdunstung mit der Zeit noch salziger wurde.

Vom Darwin Lake führen 160 Stufen zu einem atemberaubenden Aussichtspunkt, von dem aus Sie nicht nur einen fabelhaften Blick auf die Galapagos-Inseln genießen können, sondern auch einige einzigartige Vögel wie den Galapagos-Bussard, den Zinnoberroten Fliegenschnäpper und einige Spezies von Darwinfinken sehen können.

Ihre Fahrt auf einem motorisiertem Schlauchboot entlang der Küste zurück zum Schiff ist eine hervorragende Gelegenheit, die Galapagos-Scharbe (ein flugunfähiger Kormoran), Pinguine und die freundlichen Galapagos-Seelöwen zu beobachten.

Santiago Egas Port
Santiago - Egas Port - nemo i galapagos cruise - gal00

Puerto Egas (Port Egas) ist ein geschützter Landeplatz am südlichen Ende der James Bay an der Nordwestküste von Santiago. Dieser Landeplatz ist der Ausgangspunkt für zwei Wanderwege.

Der erste Weg führt entlang der Küste zu den sogenannten "Pelzrobbengrotten". Die Galápagos-Pelzrobben suchen gerne Schatten vor der Äquatorsonne und bevorzugen felsige Ufer mit Höhlen oder anderen Schlupfwinkeln, in denen sie sich abkühlen können. Die Grotten hier sind perfekt für sie, und die Gezeitentümpel sind auch bei den Galápagos-Meeresleguanen beliebt, die man in und um sie herum bei der Nahrungsaufnahme beobachten kann.

Der zweite Weg von Egas Port führt ins Landesinnere zum "Salzminenvulkan". Diese Wanderung ist knapp 2 Meilen lang und führt Sie zum Rand eines Salzminenkraters. Diese "Mine" ist eigentlich ein kleiner Vulkankegel, der mit einer Salzwasserlagune gefüllt ist, die in der Trockenzeit austrocknet. Im 20. Jahrhundert versuchten mehrere Personen oder Unternehmen, hier Salz abzubauen, jedoch ohne kommerziellen Erfolg. Ihr Landeplatz ist nach dem Besitzer des letzten Unternehmens benannt, das hier Salz abbauen wollte, Hector Egas.

In der Lagune leben häufig Galápagos-Flamingos und andere Vögel, und der wunderbare Galápagos-Bussard kann oft über diesem Gebiet kreisen gesehen werden.

Santiago Chinese Hat
Chinese Hat

Chinese Hat (von den Einheimischen "Sombrero Chino" genannt) ist ein kleines Eiland vor der südöstlichen Küste von Santiago. Der kleine Kanal zwischen Chinese Hat und dem Festland Santiagos ist ziemlich tief und dennoch geschützt, und das Wasser glitzert türkis.

Die Insel hat ihren Namen, weil der kleine Vulkankegel von Norden aus gesehen tatsächlich wie ein traditioneller Bambus- oder Reishut aussieht. Von oben auf einem Satellitenbild betrachtet, sieht man jedoch, dass das Eiland eher eine ovale Form hat.

Auf Chinese Hat gibt es einen kurzen Wanderweg, der an der Westküste des Eilands entlangführt. Es handelt sich um eine raue Landschaft aus vulkanischen Trümmern und Lavaformationen, eine sehr stimmungsvolle Erinnerung an die feurigen Ursprünge der Galápagos-Inseln.

Sowohl an der Küste von Chinese Hat als auch an der gegenüberliegenden Küste von Santiago können Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Galápagos-See-Löwen und Galápagos-Pinguine beobachten, die sich entweder in der Sonne sonnen oder Schatten suchen, um die heißesten Stellen des Tages zu meiden. Über Ihnen können Sie vielleicht einen Blick auf den prächtigen Galápagos Hawk erhaschen.

Der wichtigste Grund für einen Besuch in Chinese Hat ist jedoch das Schnorcheln in dem türkisfarbenen Kanal. Hier können Sie verschiedene Arten von Haien, Rochen und eine Vielzahl von tropischen Fischen beobachten. Nicht alle Galápagos-Boote können die Insel besuchen, und Genehmigungen werden nur an einige wenige Boote und Führer vergeben. Hier bei Galapatours bieten wir Routen auf all diesen speziell ausgewählten Booten an. Wenn Ihnen also ein Besuch in Chinese Hat wichtig ist, sprechen Sie noch heute mit einem unserer Galápagos-Experten, um die perfekte Route auszuwählen.

Santa Cruz Charles Darwin Research Station

Das weltberühmte Charles Darwin Research Center liegt nur 10 Gehminuten vom Stadtzentrum von Puerto Ayora entfernt und ist Sitz der gemeinnützigen Charles Darwin Foundation. Innen finden Sie Exponate zu Geographie, Geologie und Klima der Galapagos und zur Entwicklung ihrer einzigartigen Spezies. Es gibt auch viele Informationen über die aktuellen Naturschutz- und Bildungsprogramme der Stiftung.

Das Charles Darwin Center forscht zu seinen eigenen Schwerpunkten und beherbergt daneben auch ausländische Wissenschaftler und unterstützt die Arbeit von Regierungsbehörden wie der Galapagos-Nationalpark-Verwaltung.

Gleich nebenan ist der Standort des ersten Zuchtzentrums der Galapagos für Riesenschildkröten, wo seit 1965 Pionierarbeit für die Erhaltung dieser Spezies geleistet wird. Hier können Sie frisch geschlüpfte Babys sehen, ebenso Jungtiere bis hin zu ausgewachsenen Exemplaren, die bereit sind, wieder in die Wildnis entlassen zu werden.

Baltra Transfer vom Schiff zum Flughafen von Baltra (organisiert)
Transfer from ship to Baltra airport (organized)

Ihr Galapagos-Abenteuer endet mit Ihrer Ankunft auf der Insel Baltra. Nach einem für viele Gäste bewegenden Abschied von ihrem Schiff und seiner Crew steigen Sie in den Bus, der Sie rechtzeitig für Ihren Rückflug zum Flughafen bringt. Vom Flughafen Baltra fliegen Sie nach Guayaquil oder auch Quito.

Wir können für Sie die Flüge buchen, die am besten zu Ihren weiteren Plänen passen. Sprechen Sie mit einem unserer Reiseexperten, da wir bei Flügen von und nach Galapagos oft sogar die Preise, die Sie im Internet finden, unterbieten können.

Hinweis: Wenn Sie nach Ihrer Kreuzfahrt ein paar Tage auf Galapagos verbringen wollen, ist das kein Problem. Lassen Sie es uns einfach wissen und wir kümmern uns um die Logistik. Der Transfer von Puerto Ayora zum Flughafen von Baltra, zum Beispiel, ist sehr einfach.

Flight to Baltra XL1411
Beliebt

1 Tag

4,5

(50)

Flug von den Galapagos-Inseln zum ecuadorianischen Festland

Bitte erkundigen Sie sich bei uns nach Ihrem Flug von Galapagos (Flughafen Baltra oder Flughafen San Cristóbal) zum ecuadorianischen Festland (Quito oder Guayaquil). Hinweis: Da Galapagos ein geschützter Nationalpark ist, gibt es einige Vorschriften, die die Fluggesellschaften einhalten müssen. Aus diesem Grund gibt es keine direkten internationalen Flüge von und nach Galapagos. Egal, ob Sie aus den Vereinigten Staaten, Europa oder einem anderen Land anreisen, sollten Sie einen internationalen Flug nach Guayaquil oder Quito, der Hauptstadt Ecuadors, buchen und dann mit einem separaten Flug nach Galapagos weiterreisen.

Ab

299 USD

Punta Moreno walk - Nemo i galapagos cruise - gal0087

3 Tage

5,0

(1)

Tagesausflug + 2 Hotelübernachtungen

Diese komfortable 3-tägige Verlängerung führt Sie von Puerto Ayora zu einem ganztägigen Landausflug, um eine der schönsten und unbewohntesten Inseln des Archipels zu erkunden. Erleben Sie die einzigartige und unberührte Artenvielfalt der Galapagos hautnah. Sie sind wahrscheinlich begierig, die tropischen Gewässer zu erkunden, also setzten Sie sich am Nachmittag eine Maske auf und schnorcheln Sie los!

Ab

680 USD

Galapagos Green Turtle

3 Tage

Tauchtrip + 2 Hotelübernachtungen

Diese 3-tägige Verlängerung unserer Kreuzfahrt der Mittelklasse führt Sie von Puerto Ayora aus auf einen ganztägigen Tauchausflug zu einem der spektakulärsten Plätze der Galápagosinseln. Gehen Sie auf Tuchfühlung und schwimmen Sie zwischen Meeresschildkröten, Seelöwen und einer endlosen Reihe von bunten Fischen!

Ab

490 USD

Termine & Preise

Wann möchten Sie reisen?

Von

Bis

Infos

Verfügbarkeit

Preis

31

Mai

2024

4

Jun

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

31

Mai

2024

4

Jun

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

14

Jun

2024

18

Jun

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

14

Jun

2024

18

Jun

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

28

Jun

2024

2

Jul

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

28

Jun

2024

2

Jul

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

12

Jul

2024

16

Jul

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

12

Jul

2024

16

Jul

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

26

Jul

2024

30

Jul

2024

2 Plätze

Fast ausgebucht

Ab

1.568 USD

2.145 USD

26

Jul

2024

30

Jul

2024

2 Plätze

Fast ausgebucht

Ab

1.568 USD

2.145 USD

9

Aug

2024

13

Aug

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

9

Aug

2024

13

Aug

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

23

Aug

2024

27

Aug

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

23

Aug

2024

27

Aug

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

6

Sep

2024

10

Sep

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

6

Sep

2024

10

Sep

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

20

Sep

2024

24

Sep

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

20

Sep

2024

24

Sep

2024

Verfügbar

Ab

1.568 USD

2.145 USD

4

Okt

2024

8

Okt

2024

Verfügbar

Ab

1.840 USD

2.145 USD

4

Okt

2024

8

Okt

2024

Verfügbar

Ab

1.840 USD

2.145 USD

Wunschdaten nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns

Infos

Einzelkabinenzuschlag

Bei der Online-Buchung können Sie die Option „Upgrade zur Einzelbelegung“ wählen. Damit haben Sie gegen einen Aufpreis die ganze Kabine für sich allein. Wenn Sie diese Option nicht wählen, kann es sein, dass ein anderer Reisender des gleichen Geschlechts mit Ihnen in der gleichen Kabine untergebracht wird.

Inklusive

Alle Mahlzeiten an Bord (internationale und ecuadorianische Küche). Fast alle Ernährungsanforderungen können mit Vorkenntnissen angerechnet werden - bitte fragen Sie uns nach Ihren Bedürfnissen.

Schnorchelsitzungen - wann immer möglich und vom Nationalpark erlaubt.

Umfangreicher Tierkreisfahrten, um die Shorelines und die Mangrovenwälder von Nahansicht zu erkunden.

Alle Transport- und vom Schiff: Abholung Ihres Guide direkt vom Flughafen (wenn Sie am ersten Tag anreisen) und Abheben Ihres Guide direkt zum Flughafen (wenn Sie am letzten Tag abreisen).

English-sprechende Naturwissenschaftlerführer mit Ihnen zu jeder Zeit während der Ausflüge.

Briefings am Abend, in dem Ihr Guide erklären wird, was Sie von Ihrem nächsten Tag erwarten können.

Vorzüglich abends über eine Vielzahl von Themen, einschließlich Geologie, Meeresbiologie, Naturgeschichte, Menschliche Geschichte und mehr.

Eintrittskosten für Museen, Forschungsstationen, Zuchtstationen usw.

Ihre Buchung trägt zu unserem Naturschutzprojekt bei.

Nicht inklusive

Galápagos National Park Gebühr, zahlbar in bar bei der Ankunft am Flughafen in Galápagos (siehe unsere FAQ)

Ingala Gepäck-Checkgebühr am Flughafen auf dem Festland: 20USD (siehe unsere FAQ)

Alkoholische Getränke an Bord (siehe unsere FAQ)

Weiche Getränke an Bord (Cola, Sprite etc.)

Tipps & Trinkgelder für Ihren Reiseführer und Crew (siehe unsere FAQ)

Reise Krankenversicherung

Bewertungen

client

Edea B

Golondrina Galapagos Cruise

Budget

This was the trip of a lifetime. The Galapagos Islands are a must-visit for nature and animal lovers. Our crew on the Golondrina were warm, friendly, helpful, and kind. Though the personal cabins on the boat are tiny, you rarely do anything in them but sleep! Everything on the boat is kept extremely clean. We had the opportunity to snorkel every day of the trip - even twice a day, occasionally! Our guide was knowledgeable and always stopped to make sure that no one in the group missed anything, down to the smallest finch. Our agent with Galapatours was always very responsive and helpful. Everything about this trip was amazing!

Galapagos Customers

Victoria Tran

Golondrina Galapagos Cruise

Budget

Nous avons réservé une excursion en bateau de 8 jours sur la Golondrina (bateau de 15 touristes et 8 membres d'équipage) pour notre famille de 8 personnes (4 adultes, 4 garçons âgés de 9 à 12 ans) du 12 juillet 2019 au 19 juillet 2019 avec Thomas Richmond de Galapatours. Nous avons réservé en mai 2019, il s'agissait donc d'une planification tardive de notre part, mais tout s'est déroulé sans problème et Thomas et Andino ont été rapides et très serviables, retournant même nos appels et nos courriels pendant le week-end. Nous avons passé un excellent moment sur la Golondrina. Tout a été facile et s'est déroulé comme prévu. L'équipage est venu nous chercher à l'aéroport. Nous avons réservé nos propres compagnies aériennes car nous venions du Machu Picchu et de Lima, au Pérou, en passant par Quito. Nous avons vécu une merveilleuse aventure aux Galapagos sur le Golondrina avec son fantastique équipage pendant 8 jours, en faisant de la randonnée et de la plongée avec masque et tuba tous les jours et en voyant des paysages et des animaux incroyables, les enfants ont beaucoup appris et c'était un mode de vie sain. L'océan peut être agité la nuit car le bateau a voyagé pendant 5-6 heures sur des kilomètres pour atteindre l'île suivante, mais vous ne pouvez pas contrôler l'océan et nous étions profondément endormis après tous les exercices quotidiens de toute façon. Les enfants n'ont eu aucun problème avec aucune partie du voyage et ont participé à la randonnée et à la plongée en apnée au milieu de l'océan sans problème. Nous avions apporté nos propres combinaisons de plongée pour les enfants. Tout l'équipage de notre bateau était fantastique. Les 7 autres passagers de notre bateau étaient 3 adultes de l'état de Washington, 2 du Texas et 2 de la Suisse, et ils étaient sympathiques, bien éduqués, en forme et engageants. À la fin de notre circuit de 8 jours, le guide nous a accompagnés jusqu'au bon moyen de transport en bus à l'aéroport (la seule façon de procéder : bus pendant 5 minutes, ferry pour traverser, puis taxi jusqu'à la ville), afin de nous rendre dans la ville de Santa Cruz car nous restions sur cette île principale pour des jours supplémentaires (à faire absolument car la ville est merveilleuse !). Dès que j'ai envoyé un courriel à Thomas de Galapatours, il m'a répondu par courriel et m'a appelé immédiatement. Il m'a présenté les options de bateau et toutes les informations étaient là pour que je prenne ma décision. J'ai payé par carte de crédit et tout était prêt. Nous sommes arrivés à l'aéroport de Baltra et l'équipage s'est occupé de nous à partir de là, comme indiqué dans l'itinéraire. Le circuit de 8 jours en bateau est la meilleure façon de voir les Galápagos, car la plupart des îles sont très éloignées les unes des autres et le bateau peut naviguer de nuit. En l'état, nous n'avons vu que la partie orientale de l'archipel des Galápagos, mais nous avons vu tous les animaux comme prévu, nous avons peut-être été très chanceux (nous avons vu des baleines à bosse aussi). La prochaine fois, nous ferons un autre voyage de 8 jours pour voir la partie ouest et nous utiliserons Galapatours pour réserver notre voyage !

Galapagos Customers

Victoria Tran

Golondrina Galapagos Cruise

Budget

Reservamos un tour en barco de 8 días por el Golondrina (15 turistas y 8 miembros de la tripulación del barco) para nuestra familia de 8 (4 adultos, 4 niños de 9 a 12 años) del 12 de julio de 2019 al 19 de julio de 2019 con Thomas Richmond de Galapatours. Reservamos en mayo de 2019, por lo que fue un poco tarde en la planificación de nuestra parte, pero todo fue sin problemas y Thomas y Andino fueron rápidos y muy serviciales, incluso devolvieron nuestras llamadas y correos electrónicos el fin de semana. Lo pasamos de maravilla en el Golondrina. Todo fue fácil y como esperábamos. La tripulación nos recogió en el aeropuerto. Reservamos nuestras propias líneas aéreas ya que veníamos de Machu Picchu y Lima, Perú a través de Quito. Fuimos en una maravillosa aventura de las Galápagos en el Golondrina con su fantástica tripulación durante 8 días, senderismo y snorkel todos los días y ver paisajes increíbles y los animales y los niños aprendieron mucho y fue genial vida sana. El océano puede ser agitado por la noche como el barco viajó durante 5-6 horas a través de millas para llegar a la siguiente isla de destino, pero no se puede controlar el océano y estábamos profundamente dormidos después de todos los ejercicios todos los días de todos modos. Los niños no tuvieron ningún problema con ninguna parte del viaje y participaron en el senderismo y snorkeling en medio del océano bien. Trajimos nuestros propios trajes de neopreno para los niños. Toda la tripulación de nuestro barco era fantástica. Los otros 7 pasajeros de nuestro barco eran 3 adultos del estado de Washington, 2 de Texas y 2 de Suiza, y eran amables, educados, en forma y simpáticos. Al final de nuestra excursión de 8 días, el guía nos acompañó hasta el autobús correcto en el aeropuerto (la única manera de hacerlo: autobús durante 5 minutos, ferry al otro lado, luego taxi a la ciudad), para llegar a la ciudad de Santa Cruz ya que nos quedábamos en esta isla principal durante días adicionales (¡debe hacerlo ya que la ciudad es maravillosa!). Desde la primera vez que envié un correo electrónico a Thomas en Galapatours, me respondió y me llamó de inmediato y me presentó opciones de barcos y toda la información estaba allí para tomar la decisión del barco. Pagué con tarjeta de crédito y todo estaba listo y nos presentamos en el aeropuerto de Baltra y la tripulación se encargó de nosotros a partir de ahí, como en el itinerario. La excursión en barco de 8 días es la mejor manera de ver las Galápagos, ya que la mayoría de las islas están muy separadas y el barco puede viajar de noche. Sólo vimos la parte oriental del archipiélago, pero vimos todos los animales que esperábamos, así que quizá tuvimos mucha suerte (también vimos ballenas jorobadas). La próxima vez, haremos otros 8 días para ver la parte occidental y utilizaremos Galapatours para reservar nuestro viaje.

FAQs

Da die Galapagos-Inseln zu Ecuador gehören und alle Flüge zu den Galapagos-Inseln vom ecuadorianischen Festland aus starten, müssen Sie zuerst nach Ecuador einreisen.

Einreise nach Ecuador: Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die individuellen Visabestimmungen für seine Nationalität zu überprüfen. Wir empfehlen, https://www.passportindex.org/ zu benutzen, um herauszufinden, ob Sie ein Visum für Ecuador benötigen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments brauchen US-Bürger kein Visum zu beantragen. Auch Besucher aus dem Vereinigten Königreich, Deutschland und den meisten anderen europäischen Ländern benötigen kein Visum für die Galapagos-Inseln. Bei der Einreise erhalten Sie einen Visumstempel, der Ihnen einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen in Ecuador ermöglicht. Dies gilt auch für viele andere Länder, aber bitte informieren Sie sich selbst über die aktuellen Visabestimmungen, bevor Sie ein Ticket buchen. In jedem Fall muss Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate über das Datum der Einreise nach Ecuador hinaus gültig sein. Außerdem müssen Sie den Zoll- und Einwanderungsbeamten bei der Ankunft einen Nachweis über die Weiter- oder Rückreise aus Ecuador vorlegen; dies kann ein Rück- oder Weiterflugticket sein. Wenn Sie diese Voraussetzungen nicht erfüllen, wird Ihnen die Einreise möglicherweise nicht gestattet.

Einreise nach Galápagos: Die erste offizielle Voraussetzung für die Einreise nach Galápagos ist ein gültiges ecuadorianisches Touristenvisum in Ihrem Reisepass - dieses sollte Ihnen bei der Ankunft auf dem ecuadorianischen Festland ausgestellt worden sein.

Laut ecuadorianischem Gesetz müssen Sie keine Zollgebühren für, auf die Galapagos-Inseln eingeführte Artikel zahlen, wenn Sie sich nur temporär auf den Galapagos-Inseln aufhalten. Dies gilt auch für neue oder gebrauchte Elektrogeräte wie Kameras, Laptops, MP3-Player und vieles mehr.

Sie DÜRFEN KEINE landwirtschaftlichen oder pflanzlichen Materialien sowie keine unverarbeiteten Lebensmittel auf die Galapagos-Inseln mitnehmen. Um Probleme beim Zoll auf den Galapagos-Inseln oder bei der Gepäckkontrolle zu vermeiden, sollten Sie nur verpackte Lebensmittel wie beispielsweise Schokoriegel dabei haben. Es gibt auf jeder Galapatours-Kreuzfahrt eine Vielzahl an frisch zubereiteten Lebensmitteln, sodass für wirklich jeden Geschmack etwas dabei ist und Sie nichts mitbringen müssen!

Die Eintrittsgebühr für den Galápagos-Nationalpark wird von allen Besuchern der Inseln erhoben. Für ausländische Besucher beträgt die Eintrittsgebühr derzeit 100 USD pro Person (50 USD für Kinder unter 12 Jahren), wird aber ab dem 1. August 2024 auf 200 USD pro Person (100 USD für Kinder) erhöht. Wenn Sie Bürger eines südamerikanischen Landes sind, zahlen Sie möglicherweise weniger. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wichtig: Diese Gebühr muss am Ankunftsflughafen in bar entrichtet werden. Wenn Sie nicht bezahlen, dürfen Sie das Terminal nicht verlassen - stellen Sie also bitte sicher, dass Sie die Mittel haben, um die Eintrittsgebühr für Galápagos zu bezahlen! Daher ist die Zahlung dieser Eintrittsgebühr unerlässlich für die Teilnahme an einer Galápagos-Kreuzfahrt.

Die eingenommenen Eintrittsgelder werden an verschiedene lokale Einrichtungen verteilt, um die Nachhaltigkeit und die Entwicklung der Gemeinden auf den Galápagos-Inseln zu unterstützen. Der Erlös wird wie folgt auf mehrere wichtige Institutionen aufgeteilt:

  • 40% an den Galápagos-Nationalpark
  • 20% an die Galápagos-Gemeinden
  • 10% an das Nationale Institut
  • 10% an die Kommunalverwaltung der Provinz Galápagos
  • 5% an die Nationale Marine
  • 5% an das Umweltministerium
  • 5% an die Quarantäne und Schädlingsbekämpfung
  • 5% an das Meeresschutzgebiet Galápagos

Weitere Informationen über die Struktur der Eintrittspreise und die Verteilung der Gelder finden Sie auf der offiziellen Website des Galápagos-Nationalparks .

Entrance Fee Galapagos National Park

Um die empfindlichen und einzigartigen Galapagos-Lebensräume und Wildtiere zu schützen, dürfen keine nicht einheimischen Pflanzen- oder Tierarten auf den Archipel gelangen. SICGAL ist die Regierungsbehörde, die dafür verantwortlich ist, dass die Inseln auf diese Weise geschützt werden.

Nachdem Sie Ihre TCT/TCC-Karte am Flughafen in Ecuador erhalten haben, sollten Sie zum SICGAL-Stand gehen. Dort werden Sie gebeten, ein Formular auszufüllen und Ihr Gepäck untersuchen zu lassen.

Damit Sie hier keine Probleme bekommen, versuchen Sie bitte nicht, mit anderen Lebensmitteln als kleinen Mengen an vorverpackten Snackartikeln wie Schokoriegeln oder ähnlichem zu reisen, und haben Sie auf keinen Fall Pflanzen oder Pflanzenmaterial in Ihren Taschen. Nach der Kontrolle erhalten Sie ein Genehmigungsetikett, das Sie an Ihrem Gepäck anbringen können, und können sich dann auf den Weg zum Check-in Ihrer Fluggesellschaft machen.

Arrival at Quito Airport: SICGAL Luggage Check and TCC Card for your flight to Galápagos
SIGAL Luggage Check at Quito Airport

Dies ist eine vielschichtige Frage, die wir in verschiedenen Artikeln zu beantworten versucht haben. Bitte klicken Sie auf die entsprechenden Links, um mehr über die verschiedenen Themen zu erfahren. Um es noch einmal zusammenzufassen:

  • Reisepass & Visum: Touristen, die die Galapagos-Inseln besuchen, benötigen einen gültigen Reisepass und können in den meisten Fällen bei der Ankunft in Ecuador ein Visum erhlaten. Mehr Info.
  • Gepäckkontrolle: Bei der Ausreise aus dem ecuadorianischen Festland wird das Gepäck der Touristen von der Touristenkontrolle und -zertifizierung (TCC) auf verbotene Gegenstände überprüft, um den Schutz der einzigartigen Umwelt und Tierwelt der Inseln zu gewährleisten. Diese Kontrolle kostet 20 USD und wird am Flughafen in Quito oder Guayaquil durchgeführt, bevor Sie für Ihren Flug nach Galapagos einchecken. Mehr Info.
  • Eintrittsgebühr: Eine Galapagos-Nationalpark-Eintrittsgebühr muss bei der Ankunft in Galapagos bezahlt werden.
  • Reiseversicherung: Eine Reiseversicherung, die eine Evakuierung im Notfall und medizinische Kosten abdeckt, wird dringend empfohlen und ist an Bord einiger Schiffe sogar obligatorisch.
  • Impfungen: Unter folgendem Link können Sie mehr über Impfungen für eine Galápagos-Reise erfahren.

Wenn Ihr Flug Verspätung hat, wenn Sie Ihren Reiseleiter am Flughafen nicht finden oder wenn Sie es nicht rechtzeitig zum Treffpunkt schaffen, rufen Sie bitte die Notrufnummer an, die wir Ihnen vor Ihrer Reise mitgeteilt haben.

Wenn Sie Ihre Flüge über uns gebucht haben, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Wir haben dem Schiff mitgeteilt, auf welchen Flügen Sie gebucht sind, und die Schiffsbesatzung weiß, wenn Ihr Flug Verspätung hat. Falls Sie Ihre Flüge von und nach Galápagos selbst gebucht haben und Ihr Flug eine große Verspätung hat, können wir nicht garantieren, dass das Schiff auf Sie warten wird. Gemäß unseren Geschäftsbedingungen tragen Sie das Risiko, Ihre Kreuzfahrt zu verpassen, ohne Anspruch auf Rückerstattung.

Der zentrale Westen der Galapagos

4,9

(23)

Budget

Ab

1.568 USD



2024 Galapatours, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

go picture

Ihr Ansprechpartner

Micaela

go picture