Galapatours Logo without whitespace
Mobula Rays

Mobula-Rochen

Die klügsten Fische des Ozeans?

Informationen über Mobula-Rochen

Neben einer großen Anzahl von Galápagos Sting Rays (wie z.B. Gepunktete Adlerrochen, Goldrochen usw.) gibt es auf Galápagos zwei Arten von Mobula Rays, die häufig in den Gewässern um die Galápagos-Inseln schwimmend angetroffen werden. Der Mobula Birostris (Ozeanischer Riesenmanta) und der Mobula Japanica (Schwanzflossen-Teufelrochen). Der Teufelsrochen hat seinen Namen von den markanten "Hörnern", die auf beiden Seiten seines breiten Kopfes wachsen.

Rochen sind in der Nähe von Menschen äußerst neugierig und schwimmen gerne mit Tauchern auf unseren Galápagos-Tauchkreuzfahrten und auch mit Schnorchlern. Hinweis: Alle unsere Galápagos-Kreuzfahrten bieten die Möglichkeit zum Schnorcheln, und Sie werden auf einem Galapatours-Abenteuer mit Sicherheit Rochen begegnen!

Rochen kommen oft an die Oberfläche, um die vor Anker liegenden Boote zu untersuchen, und manche Rochen lassen sich sogar gerne streicheln! Galápagos-Manta-Rochen kann man manchmal dabei beobachten, wie sie aus dem Wasser springen und mit einem überraschend lauten Klatschen landen. Außerdem haben sie die größten Gehirne aller Fische!

Diese Arten haben nur sehr wenige natürliche Fressfeinde, werden aber aufgrund des Beifangs als gefährdet eingestuft. Die Überfischung und der lange und langsame Fortpflanzungszyklus der Rochen haben zu einem stetigen Rückgang der Bestände dieser schönen Riesen geführt.

Auf den Galápagos-Inseln und an der Küste Ecuadors findet die größte saisonale Ansammlung von Riesenmantas der Welt statt - ein atemberaubender Anblick. Diese majestätischen Rochen sollten Sie sich nicht entgehen lassen, wenn Sie die Inseln bereisen. Setzen Sie sich noch heute mit unseren Reiseberatern in Verbindung, um Ihr eigenes bemerkenswertes Galápagos-Rochen-Erlebnis mit einer atemberaubenden Naturforscher-Kreuzfahrt um die Galápagos-Inseln zu planen.

Interessante Fakten über Mobula-Rochen

  • Teufelsrochen können bis zu 8m lang und 1300 kg schwer sein.
  • Rochen haben das größte Gehirn und gelten deshalb als besonders klug.
  • Die Streifen auf ihrem Bauch sind bei jedem Rochen anders.
  • Galapagos und die Küste Ecuadors haben die größten saisonalen Versammlungen des Riesenmantarochens der Welt

Bilder von Mobula-Rochen

Mobula Rays
Mobula Rays
Mobula Rays

Highlights, wo die Mobula-Rochen zu sehen sind

Mosquera Diving Point
Tauchspot vor Mosquera

Mosquera ist, wie viele ähnliche Inseln auf Galápagos, durch einen Vulkanausbruch entstanden. Das Inselchen Mosquera taucht zwischen den Inseln Seymour und Baltra aus dem Meer auf. Auf einem Sandgrund in 15-18 Metern Tiefe tummeln sich neugierige Gartenaale und pelagische Arten sowie eine Unterwasserwand, die von der Untiefe in die Tiefe führt. Halten Sie Ausschau nach Hammerhaien und Gartenaalen, die ihre Köpfe aus dem Boden strecken und in ihrer Höhle verschwinden, wenn Sie sich nähern! Außerdem gibt es hier Schwarz- und Weißspitzen-Riffhaie, Seelöwen, Schildkröten, Barrakudas, Stachelrochen, Adlerrochen, Mobula-Rochen, Galápagos-Aale und eine Vielzahl von Rifffischen und Wirbellosen.

Mosquera beherbergt eine der größten Populationen von Galápagos-Seelöwen auf dem Archipel, und Sie können ihre verspielten Possen beobachten und ihren Sinn für Entspannung bewundern, wenn sie sich am Strand sonnen. Gelegentlich werden in den Gewässern vor der Insel Mosquera Orcas (Killerwale) gesichtet, die wahrscheinlich von der großen Zahl der Galápagos-Seelöwen angelockt werden, auf deren Jagd sie gehen.

Im Laufe der Jahrhunderte haben sich hier auch Korallen angesiedelt, die zusammen mit den Felsen, aus denen die Insel besteht, dazu beigetragen haben, den Sand aus den Strömungen zwischen der Insel Baltra und der Insel North Seymour aufzufangen.

Das Mosquera Islet hat eine Tiefe zwischen 6 und 27 Metern (20 - 90 Fuß). Die Sichtweite beträgt im Durchschnitt 12 - 15 Meter (40 - 50 Fuß). Brandung und Strömung sind normalerweise mäßig bis stark.

Unsere Ausflüge zur Erkennung der Mobula-Rochen

Jessica

Ihr Ansprechpartner

Jessica
Jessica