Cousin Rock, Galapagos

Berühmtes Revier für fortgeschrittene Taucher

Cousin Rock, Galapagos
  • Vielfalt an Tieren

  • Ausblick

  • Schwierigkeit

  • Schnorcheln

Übersicht

Cousin Rock ist ein berühmter Tauchplatz dank der großen Vielfalt an Meerestieren, die man bei jedem Tauchgang antreffen kann, aber nur für mittlere bis fortgeschrittene Taucher geeignet.

Die Tiefen reichen von 3 bis 10 Meter, die Sicht von 10 bis 20 Meter, je nach Jahreszeit. Die Strömungen hier sind moderat und im Flachwasser gibt es Brandung. Im Wasser trifft man auf Formationen mit schrägen Felsplatten und eine fantastische Wand, die sich nach unten aus dem Blickfeld verliert.

Diese Felsformationen sind die Heimat von Seepferdchen, Galapagos-Schwarzkorallen, Tintenfischen, einer großen Vielfalt an tropischen Fischen sowie Galapagos-Haien und Hammerhaie. Wenn man noch die freundlichen Galapagos-Seelöwen hinzufügt, die fast immer zum Spielen mit den Tauchern kommen, und die eleganten Grünen Meeresschildkröten, die vorbeiziehen, dann hat dieser Tauchplatz wirklich alles.

Photos von Cousin Rock

Highlights von Cousin Rock

  • Faszinierendes Wandtauchen
  • Seepferdchen und Kraken
  • Seelöwen spielen oft mit Tauchern

Mögliche Aktivitäten

Diving

Karte von Cousin Rock

Map Loading

Unsere Kreuzfahrten, die Cousin Rock ansteuern