Galapatours Logo without whitespace
South Plaza

South Plaza Insel, Galapagos

Ein Zwilling voller Leben

Die Insel South Plaza, Galapagos

Im Gegensatz zur Zwillingsinsel, North Plaza, die für Besucher geschlossen ist, ist South Plaza aufgrund der großen Anzahl an Arten auf ihrem kleinen Gebiet einer der besten Besucherplätze auf den Galapagos-Inseln. Die Plazas waren das Resultat eines geologischen Auftriebs und weil dieser uneben war, haben beide an ihren Südseiten Klippen und an ihren Nordküsten tief liegende Ufer. Die auffälligsten (und lautesten) Bewohner von South Plaza sind die Galapagos Seelöwen, die hier eine große Kolonie haben. Weniger lautstark sind die Landleguane (die kleinsten von Galapagos), Meerechsen und eine große Anzahl und Vielfalt an Seevögeln. Das Inselinnere ist eine Mischung aus buschiger Vegetation und riesigem Opuntia-Kaktuswald, der die Leguane ernährt. Wenn Sie dem Rundwanderweg folgen, kommen Sie auf den Gipfel der Klippen, wo Sie sich zwischen zahlreichen nistenden Seevögeln wiederfinden werden.

Interessante Fakten über South Plaza

South Plaza ist nur 150.000 m² groß und liegt nur 70 Fuß über dem Meeresspiegel.

South Plaza ist die Heimat der Sesuvium-Pflanzen, die einen roten Teppich auf der Lava bilden.

Die Vegetation von South Plaza wechselt je nach Jahreszeit von leuchtend grün zu orange und violett.

South Plaza wurde von Lava gebildet, die einst vom Meeresgrund heraufströmte.

Bilder von South Plaza

South Plaza
South Plaza
South Plaza

Highlights und Besucherpunkte der Insel South Plaza, Galapagos

Tiere, die Sie auf der Insel South Plaza sehen könnten

Unsere Reisen nach South Plaza

Jessica

Ihr Ansprechpartner

Jessica

Jetzt anrufen

+49 30 3080 9199

Wir sind für Sie da.

Jessica