Suarez Point, Galapagos

Einer der tierreichsten Orte in Galapagos

Suarez Point, Galapagos
  • Vielfalt an Tieren

  • Ausblick

  • Schwierigkeit

Übersicht

Suarez Point liegt an der Westspitze von Española und ist eines der artenreichsten Ökosysteme auf Galapagos. Nach einer "nassen Landung" (Hosenbeine hochkrempeln!) an einem gern von Seelöwen besuchten Strand beginnen Sie mit einem 3 km langen Spaziergang auf einem Pfad oben an den Klippen entlang.

Die Artenvielfalt hier oben ist einfach atemberaubend. Das ist eine tolle Gelegenheit, um die erstaunlichen Blaufußtölpel und ihre Vettern, die Nazca-Tölpel, zu beobachten. Auch die seltenen Albatrosse sind am Suarez Point zu sehen, wo sie die Klippen nutzen, um sich in die Luft zu schwingen.

Ein anderes berühmtes Naturphänomen beim Besucherpunkt “Suarez Point” ist das “blowhole” (Blasloch). Diese trichterförmige Felsformation drängt ankommende Wellen in eine Kammer, wo sie komprimiert und dann mit großer Geschwindigkeit herausgedrückt werden, wodurch eine spektakuläre Fontäne aus Meerwasser und Luft hoch schießt.

Photos von Suarez Point

Highlights von Suarez Point

  • Das "Blasloch" spritzt Wasser hoch in die Luft
  • Große Vielfalt des Tierlebens
  • Für Fotografen ein Traum!

Mögliche Aktivitäten

Hiking

Karte von Suarez Point

Map Loading

Unsere Kreuzfahrten, die Suarez Point ansteuern