Was ist der Unterschied zwischen einer Kreuzfahrt und einer Tour mit Hotel als Ausgangspunkt?

Was ist der Unterschied zwischen einer Kreuzfahrt und einer Tour mit Hotel als Ausgangspunkt?

Kreuzfahrt: Entscheiden Sie sich für eine Kreuzfahrt, wenn Sie gerne die ganze Vielfalt der Galapagos-Inseln erleben und auch abgelegeneren Inseln einen Besuch abstatten möchten. Die meisten Kreuzfahrten bieten äußerst beeindruckende Reiserouten und da die Überfahrten zumeist nachts stattfinden, verbringen Sie die meisten Tage mit Landgängen auf den verschiedenen Inseln und verschwenden keine wertvolle Anreisezeit.

Auf einer Kreuzfahrt und sämtlichen Ausflügen werden sie von einem Reiseführer begleitet, der Ihnen Insider-Informationen zu der Inselwelt geben wird. Auf dem Schiff selbst sorgt eine professionelle wie erfahrene Crew für Annehmlichkeiten. Freuen Sie sich auf eine großartige internationale Küche, welche Sie zum Frühstück, Mittag und Abendessen mit Köstlichkeiten verwöhnt. An Deck können Sie sich entspannen und die Sonnenuntergänge mit einem Cocktail in der Hand genießen. Die meisten Kreuzfahrten bieten auch Informationsabende zum Schutz der Inselwelt, der kulturellen Geschichte oder anderen nicht weniger bedeutenden Informationen zu den Galapagos-Inseln.

Tour mit Hotel als Ausgangspunkt: Da die Ausflüge allein zeitlich wegen der Anreise stark eingeschränkt sind, werden diese in der Regel ein wenig günstiger angeboten (etwa 250-300$ für einen Tagesausflug). Diese Herangehensweise eignet sich besonders für Personen, die schnell seekrank werden oder in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Die meisten modernen Kreuzfahrtschiffe können jedoch auch Personen mit leichten Behinderungen oder speziellen Bedürfnissen problemlos beherbergen. Bitte kontaktieren Sie uns aber im Vorfeld. Die meisten Reisenden entscheiden sich aus Kostengründen für Hotels als Ausgangspunkt oder weil sie zu spät ihre gewünschte Kreuzfahrt gebucht haben.

Diese Frage bewerten?