Wie ist das Tauchen auf den Galapagos-Inseln?

Wie ist das Tauchen auf den Galapagos-Inseln?

Das Tauchen auf den Galapagos-Inseln ist einfach unglaublich, jedoch auch ein wenig schwieriger wegen der starken Strömungen, der kühlen Wassertemperatur und des felsigen Untergrunds.

Sämtliche Tauchgänge auf den Galapagos-Plattformen erfolgen von Tauchplattformen oder von Schlauchbooten, die lokal auch als „Pangas" bekannt sind. Das Tauchen von Schlauchbooten aus ist für einige physisch anstrengend, bietet jedoch Zugang zu einigen der besten Tauchplätze der Welt.

Das Tauchen auf den Galapagos-Inseln ist wahrlich nichts für Anfänger oder physisch angeschlagene Personen. Die meisten Kreuzfahrtschiffe verlangen, dass Sie über die Advanced Open Water Qualifikation verfügen und mindestens 30 Tauchgänge absolviert haben. Wer diese Kriterien erfüllt, wird unvergessliche Tauchgänge erleben - auch dank der großen Anzahl an Haien und Meeresfischen.

Diese Frage bewerten?