Welche Sprache wird auf den Galapagos-Inseln gesprochen?

Welche Sprache wird auf den Galapagos-Inseln gesprochen?

Die offizielle Sprache Ecuadors (und damit auch die Sprache auf den Galapagos-Inseln) ist Spanisch. Englisch ist jedoch weit verbreitet und wird in den meisten Hotels, Restaurants und Geschäften gesprochen. Sie werden feststellen, dass Sie auf Ihren Galapatours Kreuzfahrten mit Englisch sehr gut zurechtkommen. Da auf einer Galapagos-Kreuzfahrt zumeist Reisende aus aller Welt zusammenkommen, ist Englisch hier die Lingua Franca. So können Sie auch Fragen zu den Inseln sowie zur Flora und Fauna problemlos auf Englisch stellen.

Doch nicht jedes Besatzungsmitglied spricht fließend englisch. Wir stellen sicher, dass neben dem Reiseführer auch unsere Manager perfekt englisch sprechen, möchten aber auch die lokale Wirtschaft unterstützen und den englischen Einfluss auf den Inseln möglichst minimieren. Das heißt auch, dass die Betreiber der Schiffe Inselbewohner einstellen.

Wie bei allen Reisen im Ausland sollten Sie versuchen, einige wenige Worte der lokalen Sprache zu beherrschen. Dies wird gerne gesehen und wird Ihren Aufenthalt vereinfachen. Ein kleines Reisewörterbuch oder eine elektronische Übersetzungshilfe auf Ihrem Smartphone reicht schon aus und wird wärmstens empfohlen. Falls Sie sich auf die elektronische Lösung verlassen, laden Sie bitte die nötigen Sprachpakete schon im Vorfeld herunter, da Sie auf den Galapagos-Inseln nur selten Internetzugang haben werden.

Diese Frage bewerten?