Eine Packliste für Ihre Galapagos-Kreuzfahrt

Eine Packliste für Ihre Galapagos-Kreuzfahrt

Sie haben eine Galapagos-Kreuzfahrt gebucht und wollen sich nun auf das Packen vorbereiten? Großartig! Rufen Sie uns gerne jederzeit an, wenn Sie Fragen haben sollten. Sobald wir Ihre Anzahlung erhalten haben, senden wir Ihnen eine Gepäckliste für Galapagos-Kreuzfahrten sowie viele weitere praktische Informationen für Ihre Galapagos-Kreuzfahrt zu. Hier ist ein erster Überblick, was Sie für Ihre Galapagos-Reise alles dabei haben sollten:

 

Besonders wichtig

  • Ihr Reisepass und eine Kopie des Passes. Bei der Ankunft in Ecuador müssen sie noch mindestens sechs Monate gültig sein. Klicken Sie hier, um mehr Details zu den Einreisebestimmungen für die Galapagosinseln zu erfahren.
  • Eine Kopie dieser Buchungsbestätigung und anderer Buchungen, die Sie auf Galapagos getätigt haben. Bitte bringen Sie Kopien dieser Dokumente mit ins Flugzeug nach Galapagos. Bei der Ankunft können Sie aufgefordert werden, einen Nachweis über Kreuzfahrt-/Hotelbuchungen für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts auf Galapagos zu erbringen.

  • Eine Kopie Ihrer internationalen Reise-Krankenversicherung und anderer wichtiger Dokumente. Wenn Sie nach Galapagos reisen, ist  eine entsprechende Auslandskrankenversicherung mit Gültigkeit für Ecuador gesetzlich vorgeschrieben. Bitte tragen Sie eine (englischsprachige) Kopie Ihrer Versicherung bei sich. Klicken Sie hier, um mehr über dieses Thema zu erfahren. 

Kleidung

Auf den Galapagos-Inseln ist es quasi Tradition, sich bequem zu kleiden. Egal wie luxuriös Ihre Kreuzfahrt auch sein mag, die Kleiderordnung reicht nur von "locker" bis "leicht"! Bedenken Sie auch, dass Sie auf den Flügen auf die Galapagos-Inseln nur 20kg aufgeben dürfen. Sofern Sie vor und nach Ihrer Galapagos-Kreuzfahrt in Quito verweilen, können Sie Teile Ihres Gepäcks auch dort aufbewahren lassen.

 

  • Gute Turnschuhe oder Laufschuhe für Landgänge und Wanderungen auf unebenen sowie rutschigen Oberflächen. Ein guter Halt ist wichtig!
  • Kurze Hose

  • Mindestens ein Paar leichte lange Hosen

  • Ein paar Sandalen oder ähnlich bequeme Schuhe für Landungen am Strand sowie für Abende an Bord oder in Orten an Land

  • Leichte Baumwollsocken

  • Langärmelige Baumwollhemden und T-Shirts

  • Leichter Baumwollschal zum Schutz gegen die Sonne

  • Sweatshirt / Pullover

  • Eine Leichte Jacke

  • Badehose / Bikini

  • Pillen gegen Seekrankheit, Imodium oder Lomotil gegen Durchfall, Pflaster, Aloe Vera gegen Sonnenbrand
  • Kleiner Rucksack/Tagesrucksack

  • Sonnenbrille

  • Selbstverschließende Beutel für die Elektronik

  • Kamera + Speicher + Ersatzakkus.

  • Ein Fernglas

  • Ca. $US 300 in bar als Notreserve (keine $US 100-Scheine, bitte).

  • Sonnenschutz (biologisch abbaubar, bitte)

  • Viel Sonnencreme (mindestens LSF 50)

  • Ein Breitkrempiger Hut

  • Lippensalbe mit UV-Schutz

  • Mosquito-Spray

 

Diese Frage bewerten?