GALAPAGOS KREUZFAHRTEN FÜR FAMILIEN

Eine Auswahl von familienfreundlichen Schiffen mit großzügiger Kinderermäßigung
Weitere Filter
Schiffstyp
Inklusive
Besucherpunkte

Sind Galapagos-Kreuzfahrten für Kinder geeignet?

Unserer Meinung nach ja! Allerdings ist jede Familie anders, also wissen Sie es wahrscheinlich am Besten, ob eine Galapagos-Kreuzfahrt für Ihre Kinder geeignet ist. Wir denken, dass alle Kinder, die älter als 12 Jahre sind sich auf jeden Fall auf einer Galapagos-Familienreise wohlfühlen werden, und unserer Erfahrung nach haben abenteuerlustige und neugierige 7-Jährige auch unvergessliche Galapagos-Kreuzfahrten miterlebt. Man könnte meinen, dass jüngere Kinder auf einer Kreuzfahrt ein wenig unruhig werden können, besonders da die Schiffe auf Galapagos im Allgemeinen kleiner sind. Jedoch findet die Segelaktivität zwischen den Inseln Nachts statt und Ihre Kinder werden das vielleicht gar nicht so stark mitbekommen.

Einige Schiffe sind komplett für Familienabenteuer ausgerichtet und bieten miteinander verbundene Kabinen oder Suiten mit zusätzlichen Schlafsofas, die perfekt für eine Galapagos-Kreuzfahrt mit der Familie sind. Es gibt auch einige größere Kreuzfahrtschiffe, die eine spezielle "Kids' Corner" an Bord haben, und diese Schiffe sind oft besser für jüngere Kinder mit mehr öffentlichen Räumen und mehr Beschäftigungsmöglihckeiten!

Bei Galapatours arbeiten wir direkt mit den Schiffsbesitzern zusammen, und wir haben jedes gelistete Schiff persönlich besucht, sodass unsere Galapagos-Experten perfekt aufgestellt sind, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Schiffes zu helfen, wenn es darum geht die beste Galapagos-Kreuzfahrt für Familien zu finden.

Welche Galapagos Kreuzfahrtschiffe haben Kinderbereiche an Bord?

Die meisten der größeren Galapagos-Kreuzfahrtschiffe haben einen eigenen Kinderbereich, einige bieten sogar Kinderreiseführer, die die Ausflüge und Besucherpunkte kinderfreundlich präsentieren können. Sie können auch Schiffe mit Kinderbibliotheken an Bord finden, sowie eine Auswahl an familien- und kinderfreundlichen Filmen, usw.

Ein guter Tipp ist, nach Schiffen mit miteinander verbundenen Kabinen zu suchen, oder nach Schiffen mit Suiten, die Schlafsofas anbieten - diese machen oft die besten Galapagos-Familienkreuzfahrten aus, weil man kleinere Kinder in der Nähe behalten kann, und ältere Kinder können ihre eigene Kabine bekommen, ohne vollständig von den Eltern getrennt zu sein.

Wenn es um die Besucherpunkte, Tiere und Ausflüge der Galapagos-Inseln geht, gibt es sehr wenig, woran Kinder nicht teilnehmen können. Die meisten Ausflüge sind für Menschen jeden Alters geeignet und wenn Ihre Kinder gute Schwimmer sind, dann können sie Schnorcheln und Kajakfahren, sofern verfügbar. Einige Galapagos-Kreuzfahrtschiffe bieten den Einsatz von erstaunlichen Glasbodenbooten, bekannt als "Pangas", an, die es selbst den jüngsten Gästen ermöglichen, die erstaunliche Unterwasserwelt zu sehen, ohne dabei schwimmen zu müssen. Schließlich ist zu beachten, dass die Äquatorsonne zu jeder Jahreszeit sehr stark ist, auch durch die Wolken. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie viel Sonnenschutz mitbringen und dass dieser von Ihren Kindern regelmäßig angewendet wird.

Wie ist es eine Galapagos-Kreuzfahrt mit Kindern zu machen?

Für die meisten Familien ist der Besuch der Galapagos ein unvergessliches Abenteuer, das Ihnen Erinnerungen hinterlassen wird, die ein Leben lang erhalten bleiben. Unserer Meinung nach ist eine Galapagos-Familienkreuzfahrt der perfekte Weg, um die Inseln zu erkunden - viel abwechslungsreicher, als ein Aufenthalt im Hotel. Warum ist das so? Nun, mit einem Hotelurlaub auf Galapagos werden Sie die meiste Zeit auf winzigen Booten unterwegs sein, um die Besucherpunkte und Inseln zu erreichen, die all die außergewöhnlichen Tiere und Lebensräume beherbergen. Auf einer Kreuzfahrt reisen Sie hauptsächlich nachts von Insel zu Insel, während alle schlafen, was bedeutet, dass Sie jeden Tag mit einer neuen Aussicht aufwachen. Dadurch, dass Sie am hellichten Tag nicht mit Reisen beschäftigt sind, können Sie weitaus mehr Ausflüge genießen als mit einem Urlaub im Hotel - perfekt, um das Interesse und die Wissenshunger jüngere Familienmitglieder zu stillen.

Unsere qualifizierten Naturführer auf Galapatours-Krezfahrten sind mehrsprachig und erklären unseren kleinen Gästen gerne die Wunder der Galapagos-Inseln. Alle unsere Kreuzfahrtschiffe enthalten mindestens einen kleinen Bibliotheksbereich mit Büchern, Karten und anderem Material, um unseren Gästen, jungen und nicht ganz so jungen, zu helfen, mehr über das Inselarchipel zu erfahren. Einige der größeren Kreuzfahrtschiffe verfügen über spezielle Lernzentren und Briefing-Räume, in denen die Reiseleiter audiovisuelle Medien verwenden, um die einzigartige Natur der Inseln zu veranschaulichen.<p>

Eine Galapagos-Kreuzfahrt für Familien ist der perfekte Weg für Ihre Kinder, um zu lernen, zu entdecken und die Natur zu genießen - und mit gemeinsam das Abenteuer Ihres Lebens zu erleben!